Überblick über Esoterik Messen in Berlin

Berlin ist das Zentrum der Esoterik. Zwei Mal im Jahr treffen sich in der Hauptstadt mehr als 3.000 Interessierte an Spiritualität, alternativen Heilmethoden, Astrologie und Wellness. Und es werden jährlich mehr.

Der Veranstalter Esoterikmesse organisiert in Berlin jeweils im Februar und September die regionale Verkaufsmesse „Spiritualität & Heilen“ parallel zum Termin der „Esoteriktage“. Ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall.

Berlin Messe „Spiritualität und Heilen“

Als alternative Gesundheitsmesse bietet die „Spiritualität & Heilen“ jeweils im September und im Februar eines jeden Jahres drei Messetage mit Fokus auf Produkten und Dienstleistungen rund um das Thema alternative Gesundheit, sanfte Medizin, Wellness, Ernährung, Schönheit und Esoterik. Die Angebote treffen auf großes Interesse. Insbesondere Frauen zählen zu den Besuchern. Sie sind es, die nach Sicherheit, Stabilität und Identität suchen und diese im Spirituellen finden wollen. Fragen zu Liebe und Partnerschaft, Familie und Kinder, Beruf und Finanzen sowie Selbstfindung stehen deshalb im Fokus der Veranstaltung. Neben den unzähligen Produkten finden auch die Vortragsreihen und Workshops regen Zuspruch. Der Zugang zur Messe steht allen Interessierten offen. Die nächsten Termine sollten Sie sich schon jetzt vormerken (siehe unten).

Berlin Messe „Esoteriktage“

Seit über 25 Jahren bereits gibt es die erfolgreiche Esoterikmesse „Esoteriktage“ in verschiedenen Städten Deutschlands und Österreichs. Sie gilt nicht nur als eine der traditionellsten Verkaufsveranstaltungen rund um das Thema Esoterik, sondern bietet auch ein ausgesprochen großes Produktangebot angefangen von Aromaölen und Amuletten, über Aura-Analysen, Ayurveda, Duftlampen, Edelsteine und Feng-Shui Produkte, Himalayasalz, Klangspiele und –schalen, Kräuter, Meditation, Magnetfeldtherapie und Naturkosmetik bis hin zu Pendel, Räucherwerk, Symbolschmuck und Traumfänger sowie Zimmerbrunnen. Wer an alternativer Gesundheit und Esoterik Interesse hat, das Gespräch mit Gleichgesinnten sucht oder an Vorträgen und Veranstaltungen zum Thema teilnehmen möchte, sollte sich den Termin unbedingt im Kalender notieren:

18. – 20. September 2015
12. – 14. Februar 2016
16. – 18. September 2016.

Der Eintritt kostet zwischen 7 Euro und 10 Euro.